F. W. Hempel Legierungsmetall - Blei-Batterie-RecyclingF. W. Hempel Legierungsmetall - Blei-Batterie-RecyclingF. W. Hempel Legierungsmetall - Blei-Batterie-Recycling
Legierungsmetall

Hempel Legierungsmetall - Vorstoffeinsatz

Infos

Der Recycling-Kreislauf

... Bleibatterien gehören abfallrechtlich zu den gefährlichen Abfällen. Daher unterliegen Sie einer behördlichen Überwachung. Für die Verbleibkontrolle benötigen Sie einen amtlichen Entsorgungsnachweis.

Die Säure der Batterien wird aufgefangen und in einem Reinigungs- und Filterverfahren zur Wiederverwertung aufbereitet. Die Alt-Batterien werden nach dem Schachtofenprinzip in einer umweltfreundlichen Aufbereitungsanlage eingeschmolzen. Das zurückgewonnene Werkblei wird für verschiedene Anwendungsbereiche raffiniert und nachlegiert. Es steht dann wieder der Bleibatterieproduktion und anderen Industriezweigen zur Verfügung.

F. W. Hempel Legierungsmetall GmbH & Co. KG
Erlenstraße 71 • D-46149 Oberhausen
Telefon +49 (0) 208 62922 - 600
Telefax +49 (0) 208 62922 - 620
info@legierungsmetall.de

Blei-Batterie-Recycling

 

Die F. W. Hempel Legierungsmetall GmbH & Co. KG ist ein zugelassener Entsorgungsfachbetrieb nach § 56 KrWG (Kreislaufwirtschaftsgesetz). Seit 2011 betreiben wir auch ein Abfallzwischenlager für Bleibatterien. Die von uns übernommenen Batterien werden in einer Verwertungsanlage eingesetzt.
Der Betrieb erfolgt unabhängig von anderen Recyclinganlagen. Das nahezu 100% wieder gewonnene Werkblei geht zur Weiterverarbeitung zurück in die Industrie - der Kreislauf ist geschlossen.

Unsere Leistungen

  • Abfallberatung zum gesetzeskonformen Entsorgungsverlauf.
  • Kostenfreie Stellung eines Sammelbehälters, der bei Abholung kostenfrei ausgetauscht wird.
  • Kostenfreie Abholung der Alt-Batterien.
  • Für die Verbleibkontrolle erhalten Sie von uns einen amtlichen Entsorgungsnachweis.
  • Die vereinbarten Vergütungen werden Ihnen sofort überwiesen.

F. W. Hempel Legierungsmetall GmbH & Co. KG
Erlenstraße 71 • D-46149 Oberhausen
Telefon +49 (0) 208 66 70 16
Telefax +49 (0) 208 66 41 44
info@legierungsmetall.de
by DSC-Medien